Falsche Spracheinstellung und die Folgen

O Ihr Suchmaschinen-Interessierten!

Falsche SPRACH-Voreinstellung in einem meiner Blogs. Versehentlich. Leichtsinnsfehler bei der Installation (Ich = Idiot). Resultat: komplett abgesoffen in Google. Ich konnt ewig nicht rausfinden, woran es liegt, dass die Seite einfach nicht erfasst wird (wer kommt auch drauf, dass er versehentlich beim Installieren der eigenen Geschichten-Seite als INHALTS-Sprache „Englisch“ eingestellt hat?)
Das ist interessant, weil es beweist, dass MANCHE Meta-Tags geradezu kriegsentscheidend sein können: nach Korrektur der Einstellung ist innerhalb weniger Tage der Seiteninhalt weitgehend erfasst.
Soviel zu meinem Vorurteil, dass auf die Tags doch gepfiffen sei und es ausschließlich auf die Inhalte ankäme. Von wegen. Jetzt kann ich alle meine Webauftritte auf Metatag-Integrität durchfilzen, danke liebes Schicksal ❤

#seo

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s